Studienarbeit zur Zellortung

Sie finden hier meine Studienarbeit zur zellbasierten Ortung im Verkehr, d. h. es geht darum, wie man sich, indem man die umliegenden WLAN-Access-Points sieht, alleine mit der Fingerprint-Information auf der Straße orten kann.

Der Langtitel der Studienarbeit lautet: Untersuchungen zellbasierter Ortungsverfahren hinsichtlich Genauigkeit und Energieeffizienz

Im Rahmen meines Elektrotechnik-Studiums schrieb ich sie am Lehrstuhl "Informationstechnik für Verkehrssysteme" am Institut für Verkehrstelematik an der Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List"

Unter anderem folgende Besonderheiten hat die Produktion der Studienarbeit mit sich gebracht:

Studienarbeit: Zellortung-0.451.web.pdf (5,8 MiB)

Projektverzeichnis (Ausschnitt): Zellortung-0.451_Ausschnitt.tar.bz2 (12,1 MiB)

Hinweise zu den Versionen: die Version 0.450 war die offiziell abgegebene und die hier verfügbare Version 0.451 ist fast genauso, nur dass wenige kleine Rechtschreibfehler korrigiert wurden und eine sachliche Klarstellung hinzugekommen ist.


Dokument vom 7. Juli 2017, letzte Änderung am 7. Juli 2017. Seitenquelltext

Hintergrundbild: Schräge Vorderansicht der Lok 1142.562-9