Trassenpreise von DB Netz recherchieren

Um einen gleichen Netzzugang zu gewähren, ist die Kenntnis von Trassenpreisen nötig. Zu diesem Zweck kann man die Preise zur Befahrung des deutschen Bahnnetzes in europäischen und deutschen Auskunftsportalen abrufen.

Bis ins Jahr 2017 war die Trassenpreisabfrage mit dem DB-Programm tpp.exe und mit dem "Charging Information System" abrufen.

Das Trassenpreissystem hat sich ab dem Jahr 2018 stark verändert; das Programm tpp.exe wurde aber nicht an die Änderungen angepasst, sondern von der Internetseite gelöscht. Als Ersatz wurde ein Online-Abfragetool eingeführt.

Programme

In der folgenden Tabelle werden die Programme gegenübergestellt:

  tpp.exe DB Trassenpreisrechner CIS
Verfügbarkeit Gelöscht (hieß mal trasse_trassenpreissoftware_2017.zip) Link hier Link hier
Nutzbarkeit Windows, GNU/Linux (mit WINE) Alle Betriebssysteme (im Browser) Alle Betriebssysteme (im Browser)
Abfragbare Strecken Strecken in Deutschland (DB Netz) Strecken in Deutschland (DB Netz) Strecken vieler Gesellschaften in Deutschland und Europa
Reaktionszeit Bahnhofswahl schnell schnell langsam
Bildschirmausnutzung hoch gering (weiße Flächen) hoch
Länge der Strecke* 562,889 km 562,712 km 562,71 km
Preisangabe* 3.021,33 € 3.747,63 € 562,71 € (1 €/km auf sämtlichen Abschnitten; das scheint ein Programmfehler zu sein.)

* Getestete Strecke DH Dresden Hbf - LL Leipzig Hbf - WBI Ostseebad Binz. Für ttp.exe wurde Produkt "X Express-Trasse Pv" ausgewählt. Für die DB-Abfrage wurde die Preiskategorie "Basic Express" bestimmt.

 

Screenshots


Altes DB-Programm tpp.exe

 

Neues DB-Online-Tool

 

Europäisches Tool CIS

(Changelog)

Update 13. Dezember: Klargestellt, auf welchen Strecken die Rechner anwendbar sind.


Dokument vom 11. Dezember 2018, letzte Änderung am 13. Dezember 2018. Seitenquelltext

Hintergrundbild: Schräge Vorderansicht der Lok 1142.562-9