Kritik zum Lied "Love Love Peace Peace" vom Eurovision Song Contest 2016

Als ich dem Eurovision Song Contest 2016 mit halbem Ohr zuhörte, stieß ich das Lied "Love Love Peace Peace", das von Måns Zelmerlöw und Petra Mede gesungen wurde. Das Lied lief außer Konkurrenz zwischen den Liedvorstellungen und dem Abstimmungsergebnis.

Ich kann mich nicht zurückhalten, darüber einen Review zu schreiben, den Sie im Folgenden lesen:

Sehr positive Aspekte des Songs sind:

Es gibt einige wenige Schönheitsfehler:

Es muss viel Spaß gemacht haben, dieses Lied zu erfinden - und ebenso macht es das, es anzuschauen!


Dokument vom 24. Mai 2016, letzte Änderung am 29. Mai 2016. Seitenquelltext

Hintergrundbild: Schräge Vorderansicht der Lok 1142.562-9